K e r n z e i t b e t r e u u n g

Die Stadt Weil am Rhein bietet im Rahmen der "verlässlichen Grundschule" auch an der Leopoldschule-Grundschule eine Kernzeitbetreuung an. Hier können die Kinder von 7.15 - 8.25 Uhr und von 12.05 bis 14.00 Uhr betreut werden. Die Benutzungsordnung für die Kernzeit sowie die Formulare für die Anmeldung und das Lastschriftverfahren finden Sie unter der Rubrik "Schulleben - Downloads".

 

Der monatliche Beitrag beläuft sich auf 25 € je Kind. Er muss für das gesamte Schuljahr (vom 1.9. - 31.8. = 12 Monate) entrichtet werden. Für Inhaber des Familienpasses der Stadt Weil am Rhein ermäßigt sich der Betrag für das 1. Kind auf 20 Euro, für das zweite und jedes weitere Kind auf 15 Euro. Eine vorzeitige Abmeldung ist nur in besonderen Ausnahme-fällen möglich!

 

Für Kinder, die nicht regelmäßig die Kernzeitbetreuung besuchen bieten wir eine "Punktekarte" im Wert von 50 Euro (20 Punkte) an. Die Karte ist auf einen Schüler beschränkt und nicht übertragbar. Je Kernzeittag wird eine Gebühr von 2,50 € fällig. Die Gebühr ist je Tag nur einmal zu entrichten. Die Punktekarte kann direkt bei den Betreuerinnen erworben werden.

 

Während der Kernzeitbetreuung wird täglich ein Mittagessen angeboten, welches zum Preis von 4,00 € angeliefert wird.  

Die Essenskarte zum Preis von 40,-- € (entspricht 10 Essen) erhalten Sie in der Kernzeitbetreuung. Unter bestimmten Voraussetzungen (z. B. Empfänger von ALG II, Sozialgeld, Wohngeld, Kinderzuschlag) kann beim Jobcenter des Landkreises Lörrach ein Zuschuss zum Mittagessen beantragt werden. Antragsformulare sind im Sekretariat erhältlich.

 

AWO-Kids an der Leopoldschule - Nachmittagsbetreuung und Ferienbetreuung

Um Ihnen als Eltern den Wiedereinstieg in den Beruf zu erleichtern, bietet die AWO in der Zeit von 14.00 bis 17.00 Uhr eine Nachmittagsbetreuung in den Räumen der Kernzeit an.

Den Flyer mit den Vertragsbedingungen sowie der Anmeldung finden Sie unter der Rubrik "Schulleben - Downloads".